Emotionen in Trance

Es kann vorkommen, daß der Hypnotisand in Trance weint oder daß er grinsen oder gar laut lachen muß. Beides sind keine negativen Anzeichen. Weinen erschüttert das Zwerchfell und vertieft die Atmung, so daß das Hirn mit mehr Sauerstoff versorgt werden kann. (pnmel31) Und Lachen tritt gelegentlich auf, well der Körper in Folge der Entspannung massiv Glückshormone ausschüttet. Oftmals erleben Hypnotisanden, die einen Lachanfall haben, im Anschluß eine sehr intensive Trance. (mwgk17) – Bleiben beide Tranceanzeichen jedoch aus, ist dies durchaus kein negativer Indikator.



Hypnosepraxis Sokoll
Süderstraße 3
25794 Pahlen

E-Mail: kontakt

Tel.: 0 48 03 / 6 02 93 13

Google+