Wie funktioniert eine Gewichtsreduktion mit Hypnose?

Ein psychogen bedingt hohes Körpergewicht kann mit Hypnose sehr erfolgreich reduziert werden. Zunächst ist hierfür eine leichte oder allenfalls mittlere Trancetiefe am besten geeignet. Ansatzpunkte sind bereits der Appetit auf gesunde Lebensmittel und das Desinteresse an kalorienhaltiger, ungesunder Nahrung, daraus resultierend ein anderes Einkaufsverhalten, eine größere Bewußtheit und damit einhergehend ein höherer Genuß beim Speisenverzehr, eine gesteigerte Empfänglichkeit für Körpersignale (Sättigungsgefühl) usw. All dies kann in Trance suggeriert werden. Darüber hinaus sind mitunter individuelle, nunmehr aber nur noch unterbewußt nachwirkende Lebenserfahrungen für ein ungewöhnliches Eßverhalten verantwortlich oder dafür, daß der Körper sich an seine – eigentlich ja überlebenswichtigen – überschüssigen Fett-Energiereserven klammert. Die Gründe hierfür können in einer analytischen Hypnosesitzung aufgedeckt und aufgearbeitet werden.


Hypnosepraxis Sokoll
Süderstraße 3
25794 Pahlen

E-Mail: kontakt

Tel.: 0 48 03 / 6 02 93 13

Google+