Positive Auswirkungen von Hypnose

Offenbar unterstützt der hypnotische Zustand dem menschlichen Organismus, die eigene Abwehr zu stärken und sich gegen bestimmte Krankheiten zur Wehr zu setzen. Der Grund hierfür liegt wahrscheinlich im Streßabbau. Die Vermeidung von Streß ist heilsam, da er die körpereigene Abwehr schwächt. Wissenschaftliche Untersuchungen haben bewiesen, daß mit Hypnose Virusinfektionen, etwa Warzen oder Herpes, eingedämmt werden können; und sogar allergische Reaktionen lassen sich lindern. Überdies konnte Hypnose die Überlebenszeit von Menschen, die unter Krebs litten, verdoppeln. (drrzhl54)


Hypnosepraxis Sokoll
Süderstraße 3
25794 Pahlen

E-Mail: kontakt

Tel.: 0 48 03 / 6 02 93 13

Google+