Willenskraft ist trainierbar

Unser Gehirn ist ständigen Veränderungen unterworfen, und dadurch daß neuronale Verknüpfungen lebenslang neu entstehen, erschafft sich unser Gehirn gewissermaßen fortwährend selbst und paßt sich den veränderten Gegebenheiten und Lebensbedürfnissen an. Dabei wächst unser Gehirn wie ein Muskel, der trainiert wird. Der Hirnbereich für Willenskraft-Entscheidungen ist der präfrontale Kortex. Bei Menschen, die verstärkt Willensentscheidungen treffen und zwecks Handlungssteuerung ihre Gedanken und Gefühle kontrollieren, entwickelt sich in diesem Hirnbereich mehr graue Hirnsubstanz. Deshalb sind Menschen, die in einem Bereich, etwa im Sport, erfolgreich sind, meist auch in anderen Bereichen erfolgreich. (rspgw67)


Hypnosepraxis Sokoll
Süderstraße 3
25794 Pahlen

E-Mail: kontakt

Tel.: 0 48 03 / 6 02 93 13

Google+